Die unabhängige IT-Sicherheits-Plattform - Der Marktplatz IT-Sicherheit

powered by

Institut für Internet-Sicherheit
Suche
Close this search box.

Top Malware im September 2023: CloudEye an der Spitze

Top Malware im September 2023:  Check Point Software Technologies veröffentlicht seinen globalen Bedrohungsindex für September 2023. Im August wurde die Mehrzweck-Malware Qbot, aka Qakbot, von Ermittlern des FBI zerschlagen und abgeschaltet.

Nun machen sich die Folgen auch in der deutschen Bedrohungslandschaft bemerkbar: CloudEye, ehemals GuLoader, ein Downloader, der bösartige Programme auf Windows-Plattformen einschleust, hat hierzulande den ersten Platz der am weitesten verbreiteten Malware (9,5 Prozent) eingenommen. Auch auf den Plätzen dahinter wurden die Karten neu gemischt und mit alten Bekannten besetzt: Emotet rückt auf Platz zwei (1,92 Prozent), Nanocore auf Platz drei (1,98 Prozent) vor.

Auch bei den am häufigsten von Hackern attackierten Sektoren beobachteten die Sicherheitsforscher Veränderungen auf allen Rängen: Das Gesundheitswesen stand in diesem Monat vornehmlich im Fadenkreuz von Hackern, gefolgt von IT-Serviceprovidern und dem Bildungs- und Forschungsbereich.

 

Top-Malware in Deutschland

  • CloudEyE – CloudEye, ehemals “GuLoader” genannt, ist ein Downloader, der auf die Windows-Plattform abzielt und zum Herunterladen und Installieren bösartiger Programme verwendet wird.
  • Emotet – Emotet ist ein fortschrittlicher, sich selbst verbreitender und modularer Trojaner, der derzeit andere Malware oder bösartige Kampagnen verbreitet.
  • Nanocore – NanoCore ist ein Fernzugriffs-Trojaner, der auf Benutzer von Windows-Betriebssystemen abzielt und erstmals 2013 in freier Wildbahn beobachtet wurde.

Top Mobile Malware

  • Anubis – Anubis ist eine Banking-Trojaner-Malware, die für Android-Mobiltelefone entwickelt wurde.
  • AhMyth – AhMyth ist ein Remote-Access-Trojaner (RAT), der im Jahr 2017 entdeckt wurde.
  • SpinOk – SpinOk ist ein Android-Softwaremodul, das als Spionageprogramm arbeitet.

Top 3 der angegriffenen Branchen und Bereiche in Deutschland

  • Gesundheitswesen
  • ISP/MSP
  • Bildung/Forschung