Die unabhängige IT-Sicherheits-Plattform - Der Marktplatz IT-Sicherheit

powered by

Institut für Internet-Sicherheit
Suche
Close this search box.

Notfallmanagement und Business Continuity Management nach ISO/IEC 22301

Notfallmanagement und Business Continuity Management nach ISO/IEC 22301

Wann

12. Dezember 2023 - 13. Dezember 2023    
0:00

Wo

Veranstaltungstyp

Inhalt der Schulung:

Die Schulung bietet einen umfassenden Einblick in das Notfallmanagement und Business Continuity Management (BCM) gemäß ISO/IEC 22301. Die Themen der Schulung umfassen:

Einführung in das Notfallmanagement und Business Continuity Management (BCM):

Grundlegende Erläuterung der Konzepte und Bedeutung von Notfallmanagement und BCM.
Grundlagen der ISO/IEC 22301 und ihrer Anwendungsbereiche:

Vermittlung der Grundprinzipien der ISO/IEC 22301 und deren Anwendungsbereiche.
Anforderungen an ein BCM-System nach ISO/IEC 22301:

Detaillierte Darstellung der Anforderungen an ein Business Continuity Managementsystem (BCMS) gemäß ISO/IEC 22301.
Planung und Implementierung von BCM-Systemen:

Praktische Anleitung zur Planung und Umsetzung eines effektiven BCM-Systems.
Notfallreaktion und -wiederherstellung:

Schulung zur effizienten Reaktion auf Notfälle und Wiederherstellung der Geschäftsprozesse.
Testen und Warten von BCM-Systemen:

Methoden zur regelmäßigen Überprüfung, Wartung und Optimierung von BCM-Systemen.
Risikobewertung und -management im BCM-Kontext:

Vertiefte Einblicke in die Identifikation, Bewertung und Behandlung von Risiken im BCM-Kontext.
Dokumentation und Berichterstattung im BCM-Kontext:

Anleitung zur systematischen Dokumentation von BCM-Maßnahmen und Erstellung aussagekräftiger Berichte.
Die Schulung beinhaltet praxisnahe Übungen, um das erlernte Wissen anzuwenden und die Fähigkeiten der Teilnehmer zu stärken.

Zielgruppe:

Die Schulung richtet sich an Personen, die für das Notfallmanagement und Business Continuity Management in Unternehmen verantwortlich sind, darunter:

Netzwerkadministratoren
Datenschutzbeauftragte
Information Security Officer
Führungskräfte und Projektleiter, insbesondere IT-Leiter
Nutzen der Schulung:

Teilnehmer profitieren von:

Fachkompetenz im Bereich Business Continuity Management gemäß ISO 22301.
Praxisnaher Umsetzung eines effektiven Business Continuity Managementsystems (BCMS) gemäß ISO 22301.
Risikominimierung durch Identifikation, Bewertung und Behandlung von potenziellen Risiken.
Gewährleistung der Geschäftskontinuität während und nach Krisen.
Nachweis der Einhaltung international anerkannter Standards für Business Continuity Management.
Effizienzsteigerung durch Prozessoptimierung und klare Richtlinien.
Kontinuierliche Verbesserung des BCMS für langfristige Anpassungsfähigkeit und nachhaltige Geschäftskontinuität.