Die AWARE7 nimmt an der Startupnight in Berlin teil!

Die Startupnight Berlin findet am Freitag bereits zum 7. mal statt – und dieses Jahr ist auch die AWARE7 GmbH mit dabei! Startups, Investoren und Interessierte treffen in Berlin an diesem Tag aufeinander. Es wird mit rund 275 jungen Unternehmen gerechnet, die wohl mehr als 5000 Teilnehmer anlocken.

Die AWARE7 GmbH auf der Startupnight Berlin 2019!

Der Fokus dieser Veranstaltung liegt ganz klar auf Startups, moderne Geschäftsmodelle und deren Tragfähigkeit. Diese müssen jedoch nicht unbedingt aus Deutschland kommen. Die ca. 275 Startups kommen aus vielen verschiedenen Ländern. Aus diesem Grund findet die Kommunikation auf dem Event auf Englisch statt. „Neue Technologien“ sind die Kategorie, unter der die verschiedenen Startups ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren dürfen.

Für diese Präsentierung erhält jedes Startup einen eigenen Messestand, der individuell eingerichtet werden kann. Neben diesem Stand erhalten einige Startups die Möglichkeit auf einer der großen Bühnen (z.B. Deutsche Telekom’s Representative Office, Deutscher Sparkassen und Giroverband) einen Pitch zu halten.

Durch ein breites Netzwerk an großen Firmen, welche größtenteils Sponsoren dieser Messe sind, können die jungen Unternehmen Kontakte knüpfen und sich einem breiten Publikum präsentieren.

Die b2b Digital Risk Platform der AWARE7 GmbH – die FRIP!

Erleben Sie am Stand der AWARE7 eine Form des modernen Digital Risk Managements. Welchen Bedrohungen ist mein Unternehmen ausgesetzt? Um diese Frage zu beantworten haben wir unsere umfangreiche Erfahrung aus Pentests, Social Engineering Audits und simulierten Phishing Attacken zusammengetragen und eine Plattform entwickelt, die es ermöglicht nicht nur technische, sondern auch menschliche Schwachstellen aufzuzeigen.

Eine umfangreiche Förderung durch Bundesmittel hat es uns ermöglicht die Plattform auf einen fortgeschrittenen Entwicklungsstand zu heben. Im Augenblick sind wir deshalb auf der Suche nach Alpha-Testern und Multiplikatoren aus dem Finanzsektor.

Ein drittel der Unternehmen der Startup Night Berlin 2019 sind über bekannte Schwachstellen anzugreifen!

Wir haben das Potenzial der Plattform genutzt um umfangreiche, anonyme Analysen der auf der Startup Night vertreten Unternehmen durchzuführen. Hierbei hat sich herausgestellt, dass ein Drittel der Unternehmen über bekannte Schwachstellen angegriffen werden können. Um genau zu sein sind es 80 von 228 getesteten Unternehmen.

Das ganze AWARE7 Team ist vor Ort!

Neben den beiden Geschäftsführern Chris Wojzechowski und Matteo Große-Kampmann werden weitere 10 Mitarbeiter der AWARE7 vertreten sein. Dadurch erhalten Sie die Möglichkeit mit den Entwicklern selber zu sprechen, die neben den Geschäftsführern dieses Produkt entwickeln. Stellen Sie Fragen und geben Sie Anregungen. Haben Sie Interesse daran Alpha Tester zu werden und von umfangreichen Sicherheitsanalysen aller bekannten Angriffsvektoren zu profitieren? Treten Sie mit uns auf der Startup Night 2019 in Kontakt!