Zscaler Germany GmbH

Zscaler unterstützt Organisationen weltweit bei der sicheren Transformation ihrer Netzwerke und Applikationen in eine moderne Arbeitsumgebung, in der Mobilität und die Cloud an erster Stelle stehen. Mit Hilfe der Services Zscaler Internet Access und Zscaler Private Access werden schnelle und sichere Verbindungen zwischen Anwendern und ihren Applikationen hergestellt, unabhängig vom Gerät, Standort oder Netzwerk. Die Zscaler Services basieren zu 100% auf der Cloud und bieten höhere Sicherheit und einfache Benutzerführung für den Anwender und damit Vorteile gegenüber traditionellen Appliances. Zscaler betreibt eine multimandantenfähige Cloud Security Plattform, die in mehr als 185 Ländern mit mehr als 100 Rechenzentren Kunden vor Cyberangriffen und Datenverlust schützt und den sicheren Zugriff der Mitarbeiter auf ihre Anwendungen im Netzwerk oder der Cloud ermöglicht.

Anschrift:
Landshuter Allee 8
80637 München
Kontakt:
Karin Gall
Fon: +49 (0)89 54558358


Kurznews

Mehrheit der Mitarbeiter in 72% der Unternehmen greifen mobil auf Apps und Daten in der Cloud zu

Laut Studie „State of digital Transformation 2019“ greifen Mitarbeiter in 72% der Unternehmen auf Apps und Daten in der Cloud oder im Rechenzentrum über Mobilgeräte zu. Die hohe Mobilität deckt sich mit den Gründen für die Transformation, die mit größerer Flexibilität (37%) und effizienteren Prozessen (38%) angegeben wurden. Auch Sicherheitsbedenken durch Mobilität und Remote Access wurden laut.

Zscaler Internet Access

Zscaler Internet Access (ZIA) sichert den Internet-basierten Datenverkehr und übernimmt durch die Cloud Security Plattform u.a. die Funktion der Firewall, einer Advanced Persistent Threat-Lösung, URL-Filter, einer DLP-Lösung, von Bandbreiten-Management und des Proxies. Die Plattform schützt vor Malware, Phishing, Browser-Exploits, schädlichen URLs und Botnets und Datenverlust. Dazu wird lediglich der Internet-Datenverkehr durch die Zscaler Cloud geleitet und dort gefiltert. Unternehmen, Zweigstellen und Mitarbeiter an jedem Standort und auf jedem Gerät sind auf dem Weg ins und vom Internet abgesichert.


Zscaler Private Access

Die Security Plattform basiert auf zentralisiertem Policy Management und bietet durch die weltweite Umsetzung von Richtlinien in Echtzeit umfassende Sicherheit. Die gleiche Zscaler App, mit der Anwender Zugang auf die Security Plattform bekommen, ermöglicht autorisierten Benutzern den Zugriff auf interne Anwendungen unabhängig davon, wo sich der Anwender oder die Anwendung befindet. ZPA ersetzt klassisches RAS-VPN und gewährt Mitarbeitern und Geschäftspartnern gezielt Zugriff auf bestimmte Anwendungen im Unternehmensnetz oder der private & public Cloud, wie AWS und Azure. Ohne Eingriff in das Netzwerk, so dass die Komplexität von herkömmlichen RAS-VPNs durch Flexibilität ersetzt wird. Durch ZPA lässt sich SDN mit Zero Trust-Ansatz dank Microsegmentierung pro Applikation erreichen.