HiScout GmbH

Einer der führenden Lösungsanbieter für IT-gestützte GRC-Management-Tools im deutschsprachigen Raum.

HiScout Grundschutz

Das Modul HiScout Grundschutz unterstützt vollständig das Vorgehen gemäß BSI-Standard 100-1, 100-2 und 100-3 sowie 200-2 und 200-3. HiScout ist im Auslieferungszustand exakt auf die BSI Vorgaben ausgerichtet und nimmt daher auch problemlos bestehende Daten aus anderen Werkzeugen, wie dem GSTool, auf. Dabei setzt HiScout auf dedizierte Arbeitsbereiche für jede Phase, um die Anwender von der Definition des Informationsverbundes bis zur Einreichung der Zertifizierungsdokumente stets optimal zu unterstützen. Dabei wurden In Zusammenarbeit mit unseren Kunden über die Zeit stetig weitere Funktionen (automatische Bausteinzuordnungen, Maßnahmenvorschlägen aufgrund von Kreuzreferenzen uvm.) integriert um die Abläufe zu erleichtern. Zudem profitieren unsere Anwender aufgrund der hoch flexiblen Plattform von der Möglichkeit, den Aufbau und die Abläufe im Tool an Ihre spezifischen Bedürfnisse anzupassen.

HiScout Grundschutz Image

HiScout ISM

Das Modul HiScout ISM ist an den Anforderungen der internationalen Normenreihe der ISO 27k – Familie ausgerichtet und bildet eine verlässliche Basis für den Regelkreis des Informations Management Systems. Dabei legt HiScout den Schwerpunkt nicht nur auf die Dokumentation der Arbeitsergebnisse, sondern unterstützt Anwender durch Automatisierung und Standardisierung auch komplexer und verteilter Sicherheits-Prozesse in den täglichen Abläufen.

HiScout ISM Image

HiScout BCM

Das Modul HiScout BCM ist eine neue Generation von BCM-Werkzeug, das auch ohne einen eintretenden Notfall messbaren Nutzen generiert und nicht nur hilft, für etwas zu planen, das hoffentlich nie eintritt. HiScout BCM ermöglicht eine umfassende Analyse und Dokumentation der Verletzlichkeit von geschäftskritischen Faktoren (Prozesse, Strukturen, Ressourcen), unabhängig von Größe und Komplexität. Darüber hinaus erstellt HiScout BCM auf Knopfdruck maßgeschneiderte und aktuelle Maßnahmenpläne für den Fall von Störungen im Geschäftsprozess. Zudem ermöglicht HiScout BCM den jederzeitigen Nachweis der Erfüllung regulativer Anforderungen.

HiScout BCM Image

HiScout Datenschutz

Das Modul HiScout Datenschutz unterstützt Sie bei der Erfüllung Ihrer Dokumentationspflichten aus der EUDSGVO. Es beginnt mit der Datenschutzfolgeabschätzung, damit Sie vor der Einführung oder Änderung einer Verarbeitung die Risiken und Folgen erfasst haben und die entsprechenden Maßnahmen einleiten können. In dem Verarbeitungstätigkeitsverzeichnis werden dann die Informationen aus der Folgenabschätzung übernommen und Sie ergänzen Informationen um die Verarbeitungstätigkeitsverzeichnis zu vervollständigen. Abgerundet wird das Modul durch die Möglichkeit Löschkonzepte und Berechtigungskonzepte zu erstellen und diese den Verarbeitungen zuzuordnen. Mit einem nahenden Release werden auch die Auftragsdatenverarbeitungen in HiScout Datenschutz organisiert werden können.

HiScout Datenschutz Image
Anschrift:
Schloßstr. 1
12163 Berlin
Kontakt:
Jana Hafemeister
Fon: 030/33008880
Geschäftsführer:
Michael Langhoff